Springe zum Inhalt

Liebe Kinder und liebe Eltern,

wir wünschen dir und Ihnen erholsame Sommerferien

und den Viertklässlern im September einen guten Anfang an ihrer neuen Schule! Wir denken an euch!

Es rücken natürlich neue Erstklässler nach, auf die wir uns schon besonders freuen! 🙂

Damit in den großen Ferien auch keine Langeweile aufkommt, möchten wir auf das Sommerferienprogramm der Stadt Nürnberg hinweisen. Schau doch mal vorbei: https://www.nuernberg.de/internet/ferien/ferien_sommer.html.

Vielleicht wäre auch das "fit4future-Sommercamp" etwas für dich?

Wir sehen uns dann wieder am 08. September 2020.

Bis dahin eine schöne Sommerzeit!

Herzliche Grüße vom gesamten Team der Grundschule St. Johannis

Liebe Eltern,

anbei die aktuellsten Formulare zur Notbetreuung:

Generell finden Sie alle aktuellen Elternbriefe unter der Rubrik "Informationen der Schulleitung" (rechts auf der Startseite zu finden).

Liebe Eltern der Grundschule St. Johannis,

die Staatsregierung hat beschlossen zusätzliche Ferienangebote aufzulegen. Aus diesem Grunde findet eine Bedarfsabfrage statt. Die Bedarfsabfrage ist noch keine Anmeldung, sie dient der Feststellung, ob und wo noch Betreuungsangebote benötigt werden.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Kinder,

  • deren Erziehungsberechtigte bzw. alleinerziehende Elternteile ihren Jahresurlaub bereits weitestgehend bzw. vollständig ihren Jahresurlaub einbringen mussten.
  • die die Jahrgangsstufen 1 bis 6 besuchen.
  • deren Eltern selbständig arbeiten.

Die zusätzlichen Ferienangebote würden den Zeitraum von 8.00 Uhr bis spätestens 16.00 Uhr abdecken.

Die Träger der Ferienangebote können bis zu 50 Euro pro Kind/Woche verlangen.

Bedarf können Sie anmelden in den Kalenderwochen 32 bis 36, d.h. vom 3. August bis 4.September.

Buchbar wären die Zeiten von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und/oder 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr oder von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Bitte teilen Sie uns (dem Klassenlehrer) bis spätestens 01.07.2020 ihren Bedarf (Woche und Uhrzeit) mit.

Mit freundlichen Grüßen

Bettina Sonnwald

Liebe Eltern, falls Ihr Kind im September 2020 an unserer Schule eingeschult wird, erhalten Sie nachstehend eine vorläufige Materialliste mit den wichtigsten Schulsachen und den Treffpunkt am 1. Schultag:

Das restliche Material wird von der jeweiligen Klassenlehrkraft bekanntgegeben!

Wir freuen uns schon sehr auf die neuen ABC-Schützen! 🙂

Liebe  Eltern der 1. und 4. Klassen,

die Horte nehmen die Kinder ab dem 01. Juli 2020  wieder regulär auf. Die Betreuungszeiten variieren aber doch, so dass die Schule die Unterrichtszeiten nochmals darauf abstimmen muss.

Dadurch ergibt sich jetzt folgende, ab 29. Juni geltende Regelung/Änderung für die ersten und vierten Klassen. Leider sind diese Änderungen nicht vermeidbar, auch wenn es für die Kinder wieder eine Umstellung bedeutet.

1. Klasse:

Unterricht im wöchentlichen Gruppenwechsel von 8.00 Uhr bis 11.15 Uhr  

Pause: 9.30 - 9.45 Uhr

 4. Klasse:

Unterricht im wöchentlichen Gruppenwechsel von 9.45 Uhr bis 13.00 Uhr  

Pause: 11.15 - 11.30 Uhr

Für die 2. und 3. Klassen bleiben die Zeiten und Regelungen wie bisher.

Ich bitte Sie herzlich um Verständnis für die nochmalige Änderung und verbleibe mit guten Wünschen für die Zeit bis zu den Ferien,

Bettina Sonnwald