Springe zum Inhalt

Im Rahmen des HSU-Themas Gemeinde besuchten die 4. Klassen das Nürnberger Rathaus. Zuerst erfuhren die Schülerinnen und Schüler im historischen Rathaussaal einige interessante Informationen über die Geschichte Nürnbergs und des Rathauses. Weiter ging es an den einzelnen Büros vorbei zu den zwei Stadtwappen. Mit etwas Glück sahen die Kinder auf dem Gang einen der drei Bürgermeister! Am Ende durften sie den großen Sitzungssaal besichtigen, in dem sich ungefähr einmal im Monat der Stadtrat trifft und über verschiedene Angelegenheiten der Stadt Nürnberg diskutiert und entscheidet. Als krönenden Abschluss durften die 4. Klassen eine Stadtrat-Sitzung nachspielen: Die Klassensprecher eröffneten – sozusagen als Bürgermeister – die Sitzung, während die restlichen Kinder die verschiedenen Parteien vertraten und zum Beispiel über den Bau eines Schwimmbades im Schulhof der Grundschule St. Johannis diskutierten.

historischer Rathaussaal

"Abenteuer Planeten" Im Februar widmeten sich die Klassen 2c und 2d dem Thema „Unser Sonnensystem – unsere Planeten“. Eine ganze Woche wurde in Büchern geschmökert, geforscht, gestaltet... Die Kinder machten Aufzeichnungen in ihrem Planeten-Forscherheft, erkundeten unsere spannenden Planeten und sahen auch verschiedene Kurzfilme über unser Sonnensystem an. Ganz besonders hervorzuheben sind die Kunstwerke, die die ...weiterlesen "Unser Planeten-Projekt"

"Abenteuer Planeten"

Im Februar widmeten sich die Klassen 2c und 2d dem Thema „Unser Sonnensystem – unsere Planeten“. Eine ganze Woche wurde in Büchern geschmökert, geforscht, gestaltet... Die Kinder machten Aufzeichnungen in ihrem Planeten-Forscherheft, erkundeten unsere spannenden Planeten und sahen auch verschiedene Kurzfilme über unser Sonnensystem an.

Ganz besonders hervorzuheben sind die Kunstwerke, die die Kinder mit Hilfe ihrer Eltern gestalteten:

Der krönende Abschluss erfolgte im Planetarium bei der Vorstellung „Abenteuer Planeten“.

Jedes Schuljahr beteiligt sich die Grundschule St. Johannis am Programm KEiM (Keep Energy in Mind), einem Energie- und Wassersparprogramm für Nürnberger Schulen. Durch das Programm sollen Schulen dazu motiviert werden, sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen, indem sie Energie und Wasser im Schulgebäude einsparen.

Im letzten Schuljahr planten die KEiM-Beauftragen der Schule zusammen mit den Umweltdetektiven aus den einzelnen Klassen einen Tag im Mai unter dem Motto „Stromfreier Tag – Wir verwenden heute keinen Strom“, der als herausragendes Projekt anerkannt und mit einer Sonderprämie belohnt wurde! Herzlichen Glückwunsch an alle Schüler und Lehrer für diese tolle Leistung!

...weiterlesen "Sonderpreis für den stromfreien Tag im Schuljahr 2017/2018"

Am Dienstag, den 9. Oktober 2018, fand die Schulhausrunde der Mathematik-Meisterschaft Mittelfranken statt. Alle Viertklässler einer Schule hatten die Möglichkeit, in 60 Minuten verschiedene schwierige Knobelaufgaben zu lösen.

Auch an der Grundschule St. Johannis gab es einige Freiwillige:

...weiterlesen "Mathematik-Meisterschaft Mittelfranken 2018"