Springe zum Inhalt

Abschied

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern und liebe Kinder,

am kommenden Freitag werde ich mich nach knapp 17 Jahren in der Grundschule St. Johannis in den Ruhestand verabschieden. Ich möchte mich mit beigefügtem Schreiben ganz herzlich für die wundervolle Zeit bedanken, insbesondere

  • bei den Kindern, die so viel Freude und Leben ins Haus gebracht haben
  • bei den Eltern für ihre großartige Unterstützung
  • beim Elternbeirat, der stets eine tolle, engagierte Zusammenarbeit angeboten hat
  • beim Förderverein, der die Grundschule bei allen Vorhaben immer unterstützt hat
  • bei den ehrenamtlichen und sonstigen Helfern und Unterstützern der GS St. Johannis für ihr engagiertes Wirken
  • beim Hausmeister, der sich um die Räumlichkeiten der Schule kümmert
  • bei der Hausaufgabenbetreuung, die immer für die Kinder da waren
  • bei allen Horten und der Mittagsbetreuung für die professionelle nachmittägliche Versorgung der Kinder
  • bei den Kindergärten, die die Kinder so gut auf die Schule vorbereitet haben
  • bei meinem Kollegium für dessen hervorragende Arbeit mit den Kindern
  • bei meiner Sekretärin, die jeden Tag wie ein Fels in der Brandung im Sekretariat steht
  • bei meiner Konrektorin, mit der eine äußerst gewinnbringende Zusammenarbeit jahrelang verwirklichbar war

Mit den besten Grüßen und bleiben Sie gesund!

Bettina Sonnwald, Rektorin

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde, liebe Mitstreiter und Ansprechpartner,

nach nun fast 17 Jahren als Schulleiterin der Grundschule St. Johannis habe ich mein Ränzlein geschnürt und voll gepackt mit all den Dingen, die ich schon längst einmal machen wollte und für die immer die Zeit fehlte.

So wird mir im Ruhestand die Zeit mit Sicherheit nicht lang!

Ich möchte mich herzlich bedanken für eine wunderbare Zusammenarbeit, vertraute Gespräche und kollegialen Zusammenhalt, viele schöne Erlebnisse und gemeinsame Stunden, ein herzliches miteinander Lachen, große Kooperationsbereitschaft, Lösungsfindung in fast jeder Situation, großes Vertrauen und große Unterstützung in vielen Bereichen und vieles, vieles mehr.

Ich verabschiede mich und wünsche allen gute und erfolgreiche, vor allen Dingen aber gesunde Zeiten!

Bettina Sonnwald, Rektorin