Springe zum Inhalt

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern ein erfolgreiches und freudiges Schuljahr 2017/18.

Hier finden Sie die neuen "Workshops" für Ihr Schulkind.

Unsere neue Homepage ist zurzeit im Aufbau.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Website im Moment erst einmal nur das Nötigste enthält. Weitere Inhalte werden nach und nach ergänzt.

Unser Sekretariat ist zurzeit nicht ständig besetzt. Vielen Dank für Ihr Geduld.

Die Stadt Nürnberg fördert mit der "Kulturkarte" den regelmäßigen Besuch von Museen.
Der Erwerb einer Schüler-Kulturkarte berechtigt zum kostenlosen und mehrmaligem Besuch von folgenden Museen und Ausstellungen:

http://www.jugendinformation-nuernberg.de/schueler-kulturkarte.html

Kosten: Die Schüler-Kulturkarte kostet 5,- Euro
Wenn Sie eine Kulturkarte erwerben wollen, geben Sie bitte das Geld im Sekretariat ab, damit eine Kulturkarte für Ihr Kind bestellt werden kann.

Viel Freude und Anregung damit!

Anfang März wagte sich die Klasse 2a ins Indianercamp nach Vorra. Am Montag holte uns der Bus um 8.30 Uhr an der Schule ab. Die Eltern waren deutlich aufgeregter als die Kinder. Schnell waren alle Kinder eingestiegen und nach einer Stunde in Vorra im Schullandheim angekommen.

Dort wartete die erste Herausforderung: Betten überziehen! Aber gemeinsam wurden alle Betten bezwungen. Obwohl es richtig kalt war und oft regnete, haben wir jede noch so kleine Regenpause genutzt, um den schönen Park unsicher zu machen. In den Regenpausen haben wir Traumfänger und Indiandertrommeln gebastelt, uns Indianerlieder vorsingen lassen und abends Stockbrot an den Feuertonnen gebacken.

Der Förderverein der Grundschule St. Johannis e.V. organisierte auch in diesem Schuljahr eine Malaktion für die Schulkinder. Das Thema lautete "Freude". Fantasievoll gestalteten die Kinder  ihre großformatigen Bildern. Auf jeder Jahrgangsstufe wurden die Bilder anschließend prämiert. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern! ...weiterlesen "Malwettbewerb 2017"